Songdatenbank

Jetzt Version 3.0 als beta möglich./Now Version 3.0 as beta possible.

Um den ersten Datensatz zu erstellen, das Programm einmal starten und schließen. Dan neu starten und auf Datei | Neuer Datensatz klicken.

Version 2.0.5

Datenbank zur Katalogisierung von Songs mit selbst editierbaren Feldern und einen kleinen Player für MP3-Songs. Integriert ist auch eine Suchfunktion mit Listing der Suchergebnisse und Sprungfunktion zum ausgewählten Titel.

Hinzugekommen ab Version 2.0.5: Die Möglichkeit, Importdateien direkt vom Inhaltsverzeichnis des Datenträgers erstellen. D.h., daß jetzt die Möglichkeit besteht, die Dateinamen in eine ASCI-Datei zu übertragen - auch selektiv - oder diese direkt in die Datenbank zu übernehmen. Ebenso kann man jetzt ASCI-Dateien importieren. Allerdings ist hier ein bestimmtes Format notwendig. Die Trennung der einzelnen Spalten muß mit einem Semikolon (;) erfolgen und das Ende jeder Spalte mit einem doppelten Semikolon (;;). Desweiteren besteht jetzt auch die Möglichkeit, die Datenbank zu komprimieren. Dies sollte in gewissen Abständen geschehen, damit die Datenbank nicht zu stark fragmentiert, was einen Einfluß auf das Laufzeitverhalten hat.

Version 3.0 beta

Zusätzliche Features: umschalten zwischen Englischer und Deutscher Sprache und eine frei editierbare Sprache. Ein Videoplayer. Das Layout wurde überarbeitet. Frei zuschaltbare Toolbars. Audioplayer ist minimierbar und umschaltbar, so daß er im Minimalmodus immer im Vordergrund bleibt. Unterstützt auch Windows 2000Prof./XP Home/ XP Prof.
09.06.2002 Neues BETA-Release: Bei der Installation kann es sein, das ziemlich am Ende zwei Fehler auftauchen. Diese Fehlermeldungen einfach mit "Ignorieren" wegklicken. Die Version 3 hat das Datenbankzugriffskomponenten-Problem nicht mehr. Hier werden die Komponenten mit der Programm-Installationsroutine eingebunden. Der Fehler in der Suchfunktion ist korrigiert. MDAC wird auch mit anderen Programmen installiert und kann auf der MS-Homepage heruntergeladen werden. Falls das Programm ohne diese Komponenten nicht funktioniert, kann man sie nachinstallieren.


Probleme mit der Datenbankanbindung bzw.
Fehler: CLSID{000000010-0000-8000-00AA006D2EA4} kann nicht gefunden werden


Dieser Fehler tritt vornehmlich bei Windows ME oder Windows XP auf, wenn die Datenbankzugriffskomponenten nicht installiert sind. Diese sind seit diesen Versionen nicht mehr enthalten. Dafür habe ich eine Installation zusammengestellt, die dieses Manko behebt. Bitte hier downloaden (ca. 3,75MB). Bei der Installation kann es sein, das ziemlich am Ende zwei Fehler auftauchen. Diese Fehlermeldungen einfach mit "Ignorieren" wegklicken. Die Version 3 hat das Datenbankzugriffskomponenten-Problem nicht mehr. Hier werden die Komponenten mit der Programm-Installationsroutine eingebunden.

Programm / Program Musikdatenbank 2000
Version / Version 2.05
Sprachen / Languges Deutsch / German
Betriebssysteme / Operatingsystems Windows 9x, Windows NT 4.0, Windows 2000 Prof.
Dateigröße / Filesize Version 2.0: 13,26 MB oder / or
Version 3.0 mit MDAC : 17,5 MB
Version 3.0 ohne MDAC : 9 MB
Softwareart / Softwarelicencemodell Freeware
Preis / Costs 0,00 Euro
Erschienen am /
Released at
Oktober 2000
Downloads / Downloads Deutsche Version / German Version 2.0
Users Manual
DCOM98 (nur / only Windows 9x) (1,2MB)
-------------------------------------------------------------------------
Version 3.0 beta: Multilingual Version (17,47MB) with MDAC
Version 3.0 beta: Multilingual Version (7,97MB) without MDAC